Himiway E Bike Stoßdämpfungsfunktion

Wie viel wissen Sie über die Stoßdämpfungsfunktion von E-Bike?


Wir werden käufern oder jedem, der eine Modernisierung erwägt, die Grundlagen eines elektrischen Fahrrad-Stoßdämpfung-Systems für neue Himiway-Elektrofahrräder vorstellen. Gleichzeitig werden wir weiterhin detaillierte Informationen darüber liefern, wie die Stoßdämpfung funktioniert und welche Forschung dahinter steht. Welche Funktion hat das Stoßdämpfungssystem?

Himiway E-bike

Das Fahrrad-Stoßdämpfung-System wurde entwickelt, um den Komfort und die Handhabung des Fahrrads durch die Ableitung der durch das Gelände erzeugten Energie zu verbessern. Sie können jedoch auch die Energie des Fahrers durch kleine Vibrationen (oft als "Schwünge" bezeichnet) ableiten, die durch Pedalbewegungen verursacht werden. Forschung zu Stoßdämpfungssystemen.

Das Fahrrad-Stoßdämpfung-System bietet bessere Kontrolle, Traktion und Komfort auf robusten Einspuren oder Schlaglöchern. Dies ist einer von vielen Faktoren, die Ihnen helfen werden, Ihre Fahrt zu genießen. Dieses Phänomen ist ein großes Problem für Wettbewerbsfähige Radfahrer, die hauptsächlich an steilen Hügeln und Berg-Geländen wie Offroad-Wettbewerben teilnehmen. Es ist davon auszugehen, dass jedes System, das den Stoffwechselaufwand des Radfahrers reduziert, automatisch die Leistung verbessert. Studien haben gezeigt, dass die vom Fahrer aus dem stoßdämpfenden System abgeführte Kraft klein und auf dem Gebiet vielleicht unbedeutend ist.

Was sind die Vorteile eines Stoßdämpfungssystems?

Mit einem Stoßdämpfungssystem ist es einfacher zu fahren. Selbst diejenigen, die erst jetzt das Mountainbiken für sich entdeckt haben, werden in der Lage sein dort zu fahren, wo sie davor nicht fahren konnten, wie z.B. in unwegsamen Waldstücken oder auch auf Trails. Das hintere Stoßdampfungssystem hat eine Vorderradaufhängung für eine reibungslose Fahrt und zusätzliche Kontrolle, während beide Vorder- und Hinterstoßdämpfung das Bike doppelt so leicht macht und auf fast jedem Terrain eingesetzt werden kann.

Es macht das Fahren bequemer und effizienter. Felsen, Baumwurzeln, Schlaglöcher und Beulen werden von dem hinteren Stößdampfungssystem absorbiert, nicht vom Körper, Rücken und Gesäß. Das bedeutet, dass Sie weniger müde sind und effizienter fahren können, über lange Strecken und auch schneller unterwegs sind.

Machen Sie es so, dass Sie eine bessere Traktion während der Fahrt haben. Wenn sich das hintere Ende des Fahrrads über Hindernisse bewegt, bleiben die Hinterräder am Boden hängen. Daher ist die Traktion bei einer raueren Fahrbahnoberfläche überlegen als bei einer ebenen Oberfläche.

Haben Sie mehr Kontrolle. Da sich Ihre Räder nach oben und unten bewegen, bleibt das das Fahrwerk für exzellente Kontrolle und Vertrauen in Bodenkontakt. Zum vergleich, springt auf einem Fahrrad ohne Stoßdämpfungssystem das hintere Ende des Bikes über raues Gelände, verliert dadurch den Kontakt zum Boden und reduziert die Kontrolle.

Wenn Sie sich für ein Geländerad entscheiden, sollten Sie unser Stoßdämpfungssystem ausprobieren. Natürlich ist unsere beste Eigenschaft unsere lange Akkulaufzeit  und starke Antriebskraft.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen